Kontakt
Kontaktieren sie uns kostenlos:

 Tel: 0800 - SYSTEMHAUS
(Tel: 0800 - 7978 364 287)

BS Berliner Systemhaus KG
Wilhelmstraße 25-30
13595 Berlin
Share
Share |
Newsletter Tragen sie sich hier für den Berliner Systemhaus Newsletter ein:


Berliner Systemhaus > Windows Server 2003

Windows Server 2003

Microsoft Windows Server 2003

Windows Server 2003 R2 Standard Edition sowie andere Produkte aus der Produktfamilie Windows Server 2003 umfassen zahlreiche Funktionen, die dazu beitragen, die Produktivität Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter zu steigern. Durch seine verbesserten Funktionen in den Bereichen Systemverwaltung und Datenspeicherung erhöht Windows Server 2003 die Produktivität der IT-Administratoren ebenso wie die der Benutzer.


Microsoft konnte bei der Weiterentwicklung der Verwaltbarkeit große Fortschritte erzielen. Das neue, auf Tasks basierende Design von Windows Server 2003 vereinfacht die Erkennung und Ausführung häufig anstehender Aufgaben. Verbesserungen an der Microsoft Management Console (MMC) und an Active Directory sorgen für Leistungssteigerungen und vereinfachen die Systemverwaltung.


Windows Server 2003 R2 Standard Edition, wurde für Standardarbeitslasten entwickelt, wie sie beispielsweise auf Abteilungsebene auftreten, und bietet intelligente Funktionen für die gemeinsame Nutzung von Dateien und Druckern, mehr Sicherheit für Internetverbindungen, zentrale Verwaltung von Desktoprichtlinien sowie Weblösungen, die Mitarbeiter, Partner und Kunden miteinander verbinden. Windows Server 2003 R2 Standard Edition bietet ein hohes Maß an Verlässlichkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit.


Die Leistungsfähigkeit und Stabilität von Active Directory wurde weiter verbessert. Dank einer effizienteren Synchronisation und Replikation sowie dem Caching von Anmeldeinformationen auf den Domänencontrollern von Zweigstellen bietet der Verzeichnisdienst nun auch über unzuverlässige WAN-Verbindungen schnellere und stabilere Zugriffsmöglichkeiten.


Windows Server 2003 R2 Standard Edition setzt auf die Technologie von Windows 2000 Server auf und sorgt dafür, dass diese einfacher bereitzustellen, zu verwalten und einzusetzen ist. Hieraus ergibt sich ein höchst produktives Betriebssystem, das neben mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit auch eine hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit bietet.


Als Serverbetriebssystem für hohe Ansprüche bietet Windows Server 2003 R2 Standard Edition Unterstützung für folgende Features:
  • Fortschrittliche Vernetzungsfunktionen wie IAS (Internet Authentication Service – Internetauthentifizierungsdienst), Netzwerkbrücke und gemeinsame Nutzung von Internetverbindungen (Internet Connection Sharing – ICS)

  • Symmetrisches 4-Wege-Multiprocessing (SMP)

  • 4 Gigabyte (GB) RAM


Kunden, die Wert auf ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und Skalierbarkeit legen, sollten sich für Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition oder Windows Server 2003 R2 Datacenter Edition entscheiden.